AKTUELLES & NEUES RUND UM DIE INNOVATIONEN VON BADA

08.08.2022

Flame retardant meets elongation

Die Bada AG erweitert ihr Portfolio im Bereich flammgeschützter, glasfaserverstärkter Polyamide durch eine sehr interessante Neuentwicklung. Nachdem lange Zeit hohe Dehnungsraten und Flexibilität nicht in Einklang mit den Themen Flammschutz und verstärkter Polyamide gebracht werden konnte, hat die Bada AG, deren Kernkompetenz die Entwicklung und Vermarktung von Spezialitäten und Lösungen ist, hierzu ein neues Produkt entwickelt.

Die Produktreihe im Bereich PA66 unter dem Handelsnamen Badamid A70 GFxy FM-Z FR HF bietet neben einer UL94 V-0 Klassifizierung (geringste Brandzeiten und nicht brennendes Abtropfen) Dehnungsraten, die vergleichbar oder teilweise höher sind als bei entsprechenden nicht flammgeschützten Typen.

Dies ermöglicht nun Anwendungen, die der Produktgruppe PA-GF FR bisher verschlossen waren und die der Markt bisher erfolglos gesucht hat. Gehäuse für überfahrbare Stecker („Miss-Use Test“) im Bereich E-Mobility sind hier nur ein mögliches Beispiel. Auch Verschraubungen, Schnapphaken oder dynamisch verformende Belastungen können mit diesem Material realisiert werden. Aufgrund der hohen Dehnbarkeit findet unter Biegewechsellast ein entsprechender Sprödbruch erst sehr viel später als bei bekannten Typen statt und eröffnet z.B. Halterungen im Bereich „Under the Hood“ für spannungsführende Bauteile im Fahrzeugbau ungeahnte Möglichkeiten.  

Aber nicht nur ein PA66 lässt sich mittels dieser Entwicklung entsprechend einstellen. Auch PA6, PA612 oder PA12 sind mittels dieser Technologie herstellbar und verbinden die schon beschriebenen Vorteile mit den Besonderheiten der entsprechenden Polymergruppe, wie zum Bespiel hohe Chemikalienbeständigkeit.

Sie achten auf Nachhaltigkeit? Kein Problem, ein solches Produkt kann auch auf Basis PA510, ein Polymer, basierend auf 100% nachwachsenden Rohstoffen, geliefert werden.

27.07.2022

25 JAHRE BADA AG!
Danke an alle Wegbegleiter. Sie alle waren ein wichtiger Baustein unserer Geschichte.
Wir freuen uns auf die gemeinsame Zukunft und auf viele weitere Projekte, die wir zusammen erfolgreich umsetzen.
Das ganze BADA-TEAM

21.06.2022

Badamid PA9T - ein PPA mit besonderen (elektrischen) Eigenschaften

Die Bada AG hat Ihr Portfolio innerhalb der Produktfamilie Badamid PA9T weiter ausgebaut. Die Stärken dieser langkettigen PPA -Typen liegen in einer Kombination aus sehr hoher Chemikalien- und Temperaturbeständigkeit sowie einer exzellenten Mechanik. Insgesamt bietet das PA9T ein deutlich ausgewogeneres Eigenschaftsprofil als die bekannten aliphatischen und teilaromatischen Polyamide (bspw. PA 4.6, PA6T) oder auch PPS.  

Neuste Untersuchungen zum spezifischen Durchgangswiderstand und der elektrischen Durchschlagsfestigkeit bei erhöhten Temperaturen ergaben, dass sich dieses Material besonders gut für Isolationsteile eignet.

Das halogenfrei flammgeschützte und UL94 V0@ 0,4mm konforme Badamid PA9T GF30 FR HF, erreicht bei Temperaturen von 140°C eine Durchschlags- festigkeit von 34 KV/mm gemäß IEC-60243-1 sowie einen spezifischen Durchgangswiderstand von 10E11 Ohm*cm gemäß IEC-62631-3-1.

Diese besonderen Isolationseigenschaften ermöglichen interessante Neuentwicklungen in der Elektrotechnik sowie in der Elektromobilität. Anwendungsmöglichkeiten sind beispielweise HV-Stecker, Batteriegehäuse, Zellverbinder und Stromschienen.

Darüber hinaus besitzt dieses Material bei der Kriechstromfestigkeit CTI ein Potential von > 900V. Mit Blick auf die Batterien und Motoren moderner Elektrofahrzeuge, welche oft schon mit einer Spannung von bis zu 800 V und mehr arbeiten, ist dies eine
zukunftsträchtige Eigenschaft.

Eine Vielzahl an interessanten Badamid PA9T Compounds sind bereits verfügbar. Je nach Kundenwunsch ist das Portfolio problemlos lösungsorientiert anwendungs- und anforderungsbezogen erweiterbar. Zudem lässt sich dieses hochleistungsfähige Material hervorragend einfärben.

Sprechen Sie uns hierzu gerne an!

05.05.2022

BADA ist Ausbildungsbetrieb der chemischen Industrie

21.04.2022

BADA AUF DER PLASTPOL IN POLEN

Besuchen Sie uns auf unserem Stand D-96.
Wir freuen uns auf den persönlichen Austausch mit Ihnen!

13.04.2022

ZUM NÄCHSTMÖGLICHEN ZEITPUNKT SUCHEN WIR ZUR VERSTÄRKUNG UNSERES ERFOLGREICHEN TEAMS

Einen Produktionsplaner M/W/D - www.bada.de/arbeiten-bei-bada

 

12.04.2022

BADA AUF DER KUTENO

Wir freuen uns auf den persönlichen Austausch mit Ihnen!
Besuchen Sie uns auf der KUTENO - Halle 2 / F4

22.03.2022

BADA AT THE INDUSTRY FAIR IN SLOVENIA

Experience the variety of our brands and specialities and visit us at our BOOTH 01    IN HALL L1    at the INDUSTRY FAIR    from 5th till 8th of April in Celje, Slovenia.

10.01.2022

ZUM NÄCHSTMÖGLICHEN ZEITPUNKT SUCHEN WIR ZUR VERSTÄRKUNG UNSERES ERFOLGREICHEN TEAMS
Eine stellvertretende Laborleitung (M/W/D)
Eine(n) Fertigungsplaner (M/W/D) - www.bada.de/arbeiten-bei-bada

 



Wir sind zertifiziert

ISO 16949
EMAS
ISO 14001
Wussten Sie, dass Ihr Internet Browser veraltet ist? Ihr Browser ist veraltet und wird vermutlich nicht mit unserer Webseite kompatibel sein. Sie finden eine Liste mit den beliebtesten Browsern unten. Klicken Sie auf die Icons um zur Downloadseite zu gelangen. Mit dem Schließen dieses Fensters akzeptieren Sie, dass Ihre Nutzungserfahrung auf dieser Webseite gemindert sein könnte.